Qualitätskrite­rium 1.1: Bedingungen

Die räumliche Ausstattung der Kita ist so, dass sich Gesundheit für alle in der Kita wirkenden optimal verwirklichen lässt. Frei- und Bewegungsräume im Innen- und Außenbereich, Mitarbeitersozialräume, Speiseräume und Küche sind im einwandfreiem Zustand.

Die personelle Ausstattung ermöglicht die fundierte Vorbereitung und Durchführung der pädagogischen Arbeit.

Träger, Kita – Leitung und pädagogische sowie nichtpädagogische MitarbeiterInnen setzen wissenschaftliche Erkenntnisse zur Gesundheit im Kita-Alltag um.

Niedersächsische Landesinitiative zur Verbreitung von qualitätsvollen Programmen und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung in Schulen und Kindertageseinrichtungen