Qualitätskrite­rium 3.2: Organisations- und Dienstleistungs-Entwicklung

Der Schutz und die Förderung von Gesundheit ist integraler Bestandteil der Organisationsentwicklung. D.h. Gesundheitsmaßnahmen stehen nicht als Einzelmaßnahmen nebeneinander, sondern sind systematisch in die Strategie, Strukturen, Prozesse und Kultur der Kita integriert und mit diesen verwoben.

Die Kita-Führung erarbeitet zusammen mit allen Kita-Angehörigen ein Leitbild unter Berücksichtigung von Gesundheitsförderung und Prävention und überprüft dieses regelmäßig. Sie ermittelt die Gesundheitsbelange der Mitarbeiter/innen und Kinder.

Niedersächsische Landesinitiative zur Verbreitung von qualitätsvollen Programmen und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung in Schulen und Kindertageseinrichtungen