Qualitätskrite­rium 6.3: Auswirkungen auf Mitarbeiter/innen, Einrichtung, Träger

Der Träger sowie die Kita selber stabilisieren und verbessern ihr Standing auf dem Wettbewerbsmarkt durch ihre Profilbildung einer gesunden Kita.

Die MitarbeiterInnen

  • fühlen sich motiviert(er) und zufrieden(er) im Arbeitskontext,
  • fühlen sich wohl in der gesunden Kita,
  • sind zufrieden(er) mit den Arbeitsbedingungen,
  • sind gesund/gesünder im Sinne der Verringerung krankheitsbedingter Fehltage.

Niedersächsische Landesinitiative zur Verbreitung von qualitätsvollen Programmen und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung in Schulen und Kindertageseinrichtungen