Qualitätskrite­rium 6.4: Auswirkungen auf Staat und Gesellschaft

Die gesunde Kita trägt langfristig einerseits zu einem höheren Wirtschaftswachstum und höheren Steuereinnahmen, andererseits zu einer Verringerung bzw. Stabilisierung der Ausgaben für Sozial- und Gesundheitsleistungen bei (Stichwort „Rendite von Bildung“).

Die Lebenszufriedenheit und das Potential an humanem Kapital wächst in der Gesellschaft.

Niedersächsische Landesinitiative zur Verbreitung von qualitätsvollen Programmen und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung in Schulen und Kindertageseinrichtungen