Benchmarking

Benchmarking meint das systematische Messen und Bewerten eigener Arbeitergebnisse/-prozesse und deren Vergleich mit anerkannten und als exzellent bewerteten Konkurrenten mit dem Ziel, von den jeweils Besten zu lernen und so die eigene Qualität stetig zu verbessern [vgl. quint-essenz, 2008, online].