27.09.2018 | Fachtagung Bildung und Gesundheit – Gemeinsam »initiativ« in Schulen | Lüneburg

Gemeinsam »initiativ« in Schulen

Bereits im letzten Jahr wurde aus den Rückmeldungen zur Fachtagung „Gemeinsam »initiativ« in Schulen“ in Hannover deutlich, dass es einer Wiederholung bedarf. Insbesondere der Markt der Möglichkeiten, auf denen Anbieter*innen Informationen zu ihrem Programm gaben, umrahmt von Fachvorträgen zum Thema „Bildung und Gesundheit“, haben die Vielfalt der Angebote, deren Gemeinsamkeiten und gegenseitige Ergänzung in der Sache deutlich gemacht.

Die Kooperationspartner*innen von »die initiative ¬ Gesundheit ¬ Bildung ¬ Entwicklung« kommen dem Wunsch aus den Rückmeldungen nach und organisieren die nächste Fachtagung mit einem ähnlichen Veranstaltungsformat. Am Donnerstag, den 27.09.2018 von 13:00 bis 17:30 Uhr findet in der Ritterakademie, Am Graalwall 12, 21335 Lüneburg die nächste Fachtagung „Gemeinsam »initiativ« in Schulen“ statt.

Dankenswerterweise hat Dr. Peter Paulus, Zentrum für angewandte Gesundheitswissenschaften der Leuphana Universität Lüneburg zugesagt, die Gelingensbedingungen gesundheitsfördernder Angebote in Schulen zu beleuchten und ein fachliches Resümee für die Praxis daraus abzuleiten.

Als zweites Fachthema wird die “Natur als Heilungs- und Bildungsraum” in den Fokus rücken. Ausgehend von der Grundannahme, dass Gesundheit gleichbedeutend ist mit Lebendigkeit, stellt  Dr. Andreas Weber die Frage nach dem Beitrag von Naturerlebnissen zur eigenen Lebendigkeit  in den Mittelpunkt seiner Darstellungen. Und auch welchen Beitrag  Naturerlebnisse dadurch zur Bildung leisten können?

Die näheren Informationen zum Programmablauf und zu den Fachthemen der zwei Vorträge und zum Anmeldeprocedere werden zeitnah veröffentlicht.

Eingeladen sind alle Akteur*innen in und Interessierte an schulischer Gesundheitsförderung und Prävention.