KUCKUCK – Sprache, Sprechen, Bildung

Frühes Lernen mit Sprache, Bewegung und Musik

Verantwortliche / Anbieter

CJD Institut Schlaffhorst-Andersen (ISA)
Coaching – Fortbildung – Weiterbildung
Institutsleitung: Jens Kramer
Bornstraße 20
31542 Bad Nenndorf
Tel.: 05723 9418-12 und -22
Fax: 05723 9898278
isa@stimmprofis.de
www.stimmprofis-isa.de

Kontaktmöglichkeit in Niedersachsen

s. o.

Zielsetzung

Förderung der kindlichen Sprachentwicklung durch:

  1. Kontakt, Kommunikation und Interaktion,
  2. Musik mit stimmlicher Improvisation und Liedern,
  3. professionelles stimmliches und sprecherisches Vorbild,
  4. situatives Lernen (dem individuellen Entwicklungsstand des Kindes angepasste Sprachlernsituationen).

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an Sprachförderkräfte in Kindertagesstätten, Erzieherinnen und Erzieher, die in Krippeneinrichtungen oder Kindertagesstätten arbeiten.
Der „Kleine Kuckuck“ richtet sich an die Zielgruppe der Kinder U3, der „Große Kuckuck“ an die 3-5jährigen Kinder.

Inhalte und Methodik

In der Fortbildung lernen Sie für die Arbeit mit Kindern zu folgenden Schwerpunkten:

  1. Körper und Atmung als Basis von Kontaktaufnahme, Kommunikation und Interaktion erfahren und einsetzen können,
  2. Gefühle deuten,regulieren und nutzen können,
  3. Stimmausdruck bewusst wahrnehmen und zu professionalisieren,
  4. eine gesunde Stimmfunktion zu erhalten und das Stimmfeld zu erweitern,
  5. Möglichkeiten der stimmlichen Improvisation und deren Anwendung im Alltag,
  6. ein altersentsprechendes Liedrepertoire und dessen Einsatz im Alltag,
  7. Theorien kindlichen Spracherwerbs im Gesamtkontex der kindlichen Entwicklung,
  8. Einschätzung des individuellen Sprachentwicklungsstand, um Auffälligkeiten frühzeitig erkennen und Maßnahmen ergreifen zu können,
  9. Erkennen und Nutzen von spontanen Sprachlernsituationen im Alltag,
  10. Gestalten von individuellen Lernsituationen und altersgemäßen Dialogformen,
  11. Initiieren von altersgemäßen Sprachlernsituationen,
  12. Formen des dialogischen Vorlesens,
  13. Vorbereitung von Informationsveranstaltungen zum Thema Sprachentwicklung.

Rahmenbedingungen

Die Fortbildung leitet eine staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin mit Erfahrung in der Erwachsenenbildung und in der frühkindlichen Pädagogik. Die Referenten sind zertifiziert vom Institut Schlaffhorst-Andersen Bad Nenndorf.
Die TeilnehmerInnen werden dreimal (Modul A, B und C) an jeweils zwei zusammenhängenden Schulungstagen (jeweils acht Unterrichtsstunden) unterrichtet. Die Gruppe besteht aus mindestens 11 und maximal 15 TeilnehmerInnen.
Im Anschluss an die insgesamt sechs Schulungstage kann optional ein Coachingtag gebucht werden, der in der jeweiligen Einrichtung stattfindet. Bei diesem erhalten die TeilnehmerInnen individuelle Unterstützung, Supervision und Korrektur in Ihrer
Arbeit vor Ort.
Leistungen des CJD Institut Schlaffhorst-Andersen (ISA) sind:

  1. 48 Unterrichtsstunden in Gruppe und Kleingruppe, Einzelunterricht nach Bedarf,
  2. individuelle Betreuung,
  3. ausführlicher schriftlicher Fortbildungsleitfaden mit didaktischem Material,
  4. Teilnahme-Zertifikat.

Schulungsangebot für Multiplikator*innen in Kita

Keine Angabe.

Evaluation

Im Rahmen des Qualitätsmanagements führen die CJD Schule Schlaffhorst-Andersen sowie das Institut (ISA) regelmäßig Befragungen zur Kundenzufriedenheit durch. Die Ergebnisse sind in der Schule einsehbar.

Erfolgskriterien:

  • Bereitschaft, sich auf die Arbeit an der eigenen Sprache und Stimme einzulassen,
  • Interesse an Musik und Sprache.

Stolpersteine:

  • zu enge Kleidung, hohe Schuhe.

Erfahrungsberichte, Verbreitung

Keine Angabe.

Kosten, Unterstützungs- und Finanzierungshinweise

Die Kosten je Unterrichtstag liegen bei 800,00 bis 900,00 Euro.

Bezüge zum Orientierungsrahmen Kita-Qualität: Gesundheit – Bildung – Entwicklung

QD 4: Kooperation und Vernetzung
QK 4.3 Fort- und Weiterbildung
QD 5: Bildung, Erziehung und Betreuung
QK 5.4 Methoden
QK 5.5 Lernbereiche und Erfahrungsfelder

Literatur / Quellen / Praxismaterialien

www.stimmprofis-isa.de